Der Avenir-Suisse-Freiheitsindex 2017


Ein interaktiver Ansatz für den Vergleich der zivilen und ökonomischen Freiheit in den Schweizer Kantonen

 

Der Aargau bleibt der freiheitlichste Kanton der Schweiz. Nirgendwo aber ist die Luft in ziviler Hinsicht freier als im Kanton Jura. Die grössten ökonomischen Freiheitsgrade gewährt Schwyz. Besonders erfreulich ist, dass die Freiheitsgrade der Kantone insgesamt zugenommen haben, was auf die vielerorts verbesserten Kantonsfinanzen zurückzuführen ist. Es gibt aber auch freiheitliche Rückschritte, etwa in Form einer schleichenden Zentralisierung in rund einem Drittel der Kantone. Dies sind einige Ergebnisse der neusten Ausgabe des Avenir-Suisse-Freiheitsindexes, der seit 2009 die Entwicklung der Freiheit in den Kantonen beleuchtet.

Samuel Rutz und Laura Calendo

Der Avenir-Suisse-Freiheitsindex 2017

https://www.avenir-suisse.ch/freiheitsindex