Werkstudent/in Grafik Design (Pensum von ca. 40 – 60%)

Aufgabenbereich:

  • Layout von Fachstudien und Büchern
  • Designentwicklung neuer Formate
  • Visualisierung von Infografiken
  • Erstellen visueller Inhalte für unsere Social-Media und Marketing-Kanäle, Events und Kampagnen
  • Einbringen illustrativer Ideen
  • Bei Interesse Mithilfe bei der Herstellung von Videoformaten (Dreh, Schnitt)

Anforderungen:

  • Studium im Bereich Kommunikations- oder Grafikdesign oder in angrenzenden Bereichen
  • Interesse an Politik / Gesellschaft / Wirtschaft
  • Affinität zum genauen Arbeiten (detailorientiert)
  • Hervorragende Skills in Adobe Creative Cloud (insbesondere InDesign und Illustrator)
  • Hands-on-Mentalität – eine proaktive und pragmatische Vorgehensweise
  • Verantwortungsbereitschaft
  • Zeitliche Flexibilität
  • Kontaktfreudigkeit

Wir bieten:

  • Praktische Erfahrung in Typografie und Editorial Design
  • Umgang und Verständnis von Daten für die Visualisierung von Infografiken
  • Interessante Einblicke in den Arbeitsalltag eines Think-Tanks
  • Erste Arbeitserfahrung in einem dynamischen und aufgestellten Team
  • Möglichkeit, erste Kontakte mit Vertretern aus der Wirtschaftswelt zu knüpfen

Arbeitsort: Zürich
Arbeitsbeginn: Ab September 2021

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Inga Marty,  Leiterin Corporate Services
E-Mail: inga.marty@avenir-suisse.ch.


Researcherin / Researcher (80%-100%)

im Bereich der Gesundheitspolitik, der Altersvorsorge und der demografischen Entwicklung

Ihre Aufgaben:

  • Forschung: Unterstützung bei der Erstellung von Studien, Artikeln, Präsentationen und der Medienarbeit zu Themen des Gesundheitssektors, der Altersvorsorge und von anderen Sozialversicherungen (Datenerhebung, -verarbeitung und -visualisierung, Experteninterviews, Durchsicht wissenschaftlicher Literatur).
  • Kommunikation: Verfassen von Artikeln und Blogbeiträgen, mittelfristig Co-Autorenschaft bei Studien, Präsentationen in Seminaren und an Konferenzen.
  • Unterstützung des Teams in Lausanne: Fallweiser Einsatz bei internen Veranstaltungen, in der Kommunikation, bei Übersetzungen. Administrative Entlastung des Directeur romand.

Fachliche und persönliche Anforderungen:

  • Universitätsabschluss in Volks- oder Betriebswirtschaft, Politikwissenschaft, ETH oder gleichwertig. Stelle besonders für Hochschulabsolventen am Anfang ihrer Karriere geeignet.
  • Kenntnisse und vertieftes Interesse an den Themen Gesundheit, Altersvorsorge und andere Sozialversicherungen.
  • Freude an der Arbeit mit Daten und Erfahrung mit gängiger Software (Word, XLS, PPT).
  • Stilsicheres Deutsch oder Französisch (in Wort und Schrift) und gute Kenntnisse der anderen Sprache (B2/C1 in Wort und Schrift).
  • Kenntnis der politischen und institutionellen Landschaft der Schweiz, Flair für ökonomische und soziale Fragen.
  • Identifikation mit der liberalen Grundhaltung von Avenir Suisse.
  • Stressresistenz, Dynamik und Flexibilität.
  • Die Fähigkeit, in einem kleinen Team zu arbeiten, autonom zu sein und Initiativen zu ergreifen.

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein anregendes und kreatives Arbeitsklima innerhalb eines Teams anerkannter ökonomischer und politischer Experten.
  • Berufserfahrung im führenden Think-Tank der Schweiz, mit der Möglichkeit, selbst ein(e) gefragte(r) Experte/Expertin zu werden und die Chance, sich ein hochkarätiges Netzwerk aufzubauen.
  • Die Gelegenheit, neue liberale Ideen für die Zukunft der Schweiz mitzuentwickeln.

Beschäftigungsgrad: 80%-100%. Arbeitsort: Lausanne.
Eintrittsdatum: 1. Oktober 2021 oder nach Vereinbarung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte als eine PDF-Datei mit dem Vermerk «Recrutement Avenir Suisse Lausanne» an suisseromande@avenir-suisse.ch bis zum 8. August 2021.

https://www.avenir-suisse.ch/offene-stellen